Wichtige Informationen vor der Anreise

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Die Einfuhr von Spirituosen, anderen alkoholischen Getränken, Eau de Toilette, Parfum, Tabak usw. unterliegt den in den meisten Ländern geltenden Zollbestimmungen (derzeit 2 Liter alkoholische Getränke + 200 Zigaretten pro Person).

Bestimmte Gegenstände können zollfrei eingeführt werden, sofern sie bei der Ausreise wieder ausgeführt werden (Einfuhr zur vorübergehenden Verwendung).

Deklaration von Bargeld

Beim Verlassen des Landes können gegen Vorlage einer Umtauschquittung bis zu 1.000 Tunesische Dinar zurückgetauscht werden.

Für den Rücktausch höherer Beträge bei der Wiederausreise ist eine der Zollbehörde bei der Einreise vorgelegte Zollerklärung vorzuweisen.